Neueröffnung


Konzept

Herrmann kommt doppelt

Der prominente Koch und Gastronom Alexander Herrmann hat in der Nürnberger City gleich zwei Restaurants eröffnet. Der Start scheint gelungen.

Das Führungsteam der neuen Restaurants Imperial und Fränkness: (von links) Hubert Gronauer (Geschäftsführer), Alexander Herrmann, Michael Seitz (Küchenchef Imperial), Michael Heiseb (Küchenchef Fränkness).Das Führungsteam der neuen Restaurants Imperial und Fränkness: (von links) Hubert Gronauer (Geschäftsführer), Alexander Herrmann, Michael Seitz (Küchenchef Imperial), Michael Heiseb (Küchenchef Fränkness).

NÜRNBERG. Mit einem gastronomischen Doppelkonzept hat sich Sternekoch Alexander Herrmann in...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!