Neueröffnung


Konzept

Korbinian Kohler gehört bald ein Bussi Baby

Der Hotelier vom Bachmair Weissach am Tegernsee gibt dem ehemaligen Wiesseer Hof ein komplett neues Gesicht.

Foto. Astrid Filzek-SchwabRealisiert das Projekt: Korbinian Kohler.Foto. Astrid Filzek-SchwabRealisiert das Projekt: Korbinian Kohler.

BAD WIESSEE. Bussi Baby heißt das neueste Hotelprojekt von Korbinian Kohler. Der Unternehmer, der auch das Bachmair Weissach betreibt, hatte 2017 den ehemaligen Wiesseer Hof gekauft. Das Hotel liegt direkt an der Hauptstraße am Ortsausgang von Bad Wiessee neben der Golf-Driving-Range und soll ein neues Konzept bekommen. Das Bussi Baby wird ein 3- bis 4-Sterne-Hotel mit sehr hoher Wohnqualität....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!