Konzepte

Nächster Halt Glockenbachviertel!

Ein nostalgischer Tram-Waggon ist Mittelpunkt des Tram Cafés in München. Crêpes für jeden Geschmack stehen auf der Speisekarte. Die Idee dafür stammt von der Insel Korfu.

Alter Tram-Waggon: Im Café dient er als Küche und ThekeAlter Tram-Waggon: Im Café dient er als Küche und Theke

MÜNCHEN. Eine Reise nach Griechenland war die Initialzündung. Die drei Freunde Paolo Montanari,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!