Auszeichnung

Leaders Club Award 2009: Die Nominierten

Die Jury hat die innovativsten neuen Gastronomiekonzepte ausgewählt.

Eins der nominierten Konzepte: Das Qivasou aus München.Eins der nominierten Konzepte: Das Qivasou aus München.

HAMBURG. Nachhaltigkeit und Authentizität - das sind die zentralen Trends in den sechs nominierten Konzepten für den Leaders Club Award 2009. Eine hochkarätig besetzte Jury hat die innovativsten neuen Gastronomiekonzepte ausgewählt: - Qivasou von Michael Schottenhamel, München- Supergood von Christian Baha, Hannes Schlögl und Christian Halper, Berlin - Bullerei von Tim Mälzer und Patrick...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!