Kempinski


Luxushotellerie

Neue Präsidentensuite in München

Das Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski hat die Maximilian Suite sowie den royalen Flügel neu gestaltet.

Luxus auf dem Dach: Der Royal Wing bietet besondere Blicke über MünchenLuxus auf dem Dach: Der Royal Wing bietet besondere Blicke über München

MÜNCHEN. Mit Luxus auf höchstem Niveau will Kempinski sich auch künftig in München positionieren. Die Maximilian Suite, neugestaltet durch den Architekten Colin Finnegan, soll einem „Logenplätz“ über den Dächern der Stadt gleich kommen. Von dort aus, einem der höchstgelegenen Orte in der Altstadt, haben die Gäste Ausblick auf sieben Prachtbauten der Bayernmetropole. Der Anspruch bei...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!