Management

Dorint sichert sich Schweizer Berghotel für weitere 20 Jahre

Die Eigentümer des Dorint Blüemlisalp Beatenberg/Interlaken haben den Managementvertrag mit Dorint vorzeitig verlängert.

Dorint bleibt auf dem Beatenberg: Der neue Vertrag gilt für 20 JahreDorint bleibt auf dem Beatenberg: Der neue Vertrag gilt für 20 Jahre

BEATENBERG/INTERLAKEN. Das Dorint Blüemlisalp Beatenberg/Interlaken bleibt weiter unter dem Management der Dorint-Gruppe. Die Eigentümer haben den bestehenden Managementvertrag vorzeitig für weitere 20 Jahre mit  Dorint verlängert. Das Bergresort gilt mit 450 Betten als eines der größten Hotelbetriebe im Berner Oberland. „Das Dorint Blüemlisalp Beatenberg/Interlaken ist durch seine...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!