Best Western


Markenanschluss

Neues Best-Western-Mitglied im Südwesten

Das Hotel Dreiländerbrücke in Weil am Rhein hat sich für die Kooperation entschieden. Die Betreiber wollen vom gemeinsamen Marketing und Vertrieb profitieren.

Dachterrasse mit Aussicht: Damit lockt das neue Best Western Hotel ins DreiländereckDachterrasse mit Aussicht: Damit lockt das neue Best Western Hotel ins Dreiländereck

WEIL AM RHEIN. Best Western ist nun auch in Weil am Rhein vertreten. Das Hotel Dreiländerbrücke hat der Marke neu angeschlossen und firmiert seit März 2019 unter seinem neuen Namen Best Western Hotel Dreiländerbrücke. Das 80-Zimmer-Haus liegt unmittelbar im Dreiländereck zwischen Deutschland, der Schweiz und Frankreich. „Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Best...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!