Markenhotellerie

Neues Schweizer Mitglied bei der Autograph Collection

Das Grand Hotel Suisse Majestic hat sich der individuellen Luxusmarke von Marriott angeschlossen. Eigentümer ist weiterhin die Gruppe der Broermann Hotels.

Imposantes Gebäude: Bei dem Suisse Majestic handelt es sich um ein Grand Hotel im klassischen Belle-Époque-StilImposantes Gebäude: Bei dem Suisse Majestic handelt es sich um ein Grand Hotel im klassischen Belle-Époque-Stil

MONTREUX/SCHWEIZ. Marriott International freut sich derzeit über einen prominenten Zugang in seine Autograph Collection. Mit dem Grand Hotel Suisse Majestic in Montreux ist dort nun ein Hotel mit Blick auf die Alpen und den Genfer See buchbar. Es ist das dritte Autograph Collection-Haus in der Schweiz. Das 150 Zimmer umfassende Grand Hotel Suisse Majestic ist weiterhin im Eigentum der Broermann...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!