Immobilien


Markenlaunch

Acht Einzelhotels werden zur Marke Castlewood

Geschäftsführer der neuen Gruppe mit Sitz in Heidelberg ist Gerald Berger, er bleibt in Personalunion auch Direktor des Hotels Ahornhof im Bayerischen Wald.

Neue Position: Gerald Berger (links) wird Geschäftsführer von Castlewood. Martin Smura (Mitte) verabschiedet Matthias Engel (rechts).Neue Position: Gerald Berger (links) wird Geschäftsführer von Castlewood. Martin Smura (Mitte) verabschiedet Matthias Engel (rechts).

HEIDELBERG. Deutschland hat eine neue Hotelmarke: Castlewood Hotels und Resorts. Chief Executive Officer der Gruppe ist Gerald Berger, Direktor des zur Marke gehörenden Hotels Ahornhof im Bayerischen Wald. Berger ist somit verantwortlich für acht Hotels deutschlandweit, die sich jetzt unter der neuen Marke Castlewood Hotels und Resorts zusammenfinden. Gerald Berger löst auf dieser Position...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!