Neueröffnung


Markenstart

Neuer Accor-Brand Greet öffnet in Beaune

Vintage-Mobiliar, Familienzimmer, Nachhaltigkeit, Gemeinschaftsgefühl. Mit diesen Attributen geht Greet jetzt in Frankreich an den Start.

Ein bisschen viel Krimskrams, aber cosy: Die neue Accor-Marke Greet macht es wie viele andere, um Geborgenheit und Individualität zu vermittelnEin bisschen viel Krimskrams, aber cosy: Die neue Accor-Marke Greet macht es wie viele andere, um Geborgenheit und Individualität zu vermitteln

BEAUNE. Die französische Hotelgruppe Accorhotels hat das erste Objekt ihrer neuen Marke Greet auf den Markt gebracht. Das 52-Zimmer-Greet-Hotel Beaune in Burgund bietet ein Restaurant, einen Außenpool, einen Garten und ein Spielezimmer. Laut Accor sind die Greet-Hotels auf Nachhaltigkeit bedacht, community-basiert, verantwortungsbewusst und nicht standardisiert. Für Hotels, die sich der Marke...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!