Tagungshotellerie


Marketing

Pentahotel Trier wechselt zu Best Western

Im Zuge des Markenwechsels investiert das Hotel rund 500.000 Euro in die Modernisierung.

Backstein, Kuhfell und Echtleder-Couch: Die Lounge im Best Western Hotel TrierBackstein, Kuhfell und Echtleder-Couch: Die Lounge im Best Western Hotel Trier

TRIER. Das Pentahotel Trier firmiert ab sofort unter Best Western Hotel Trier City. Das 4-Sterne-Hotel mit 127 Zimmern liegt im Zentrum der Stadt und soll Geschäfts- und Urlaubsreisende ansprechen. Im Zuge des Markenwechsels wird das Hotel in diesem Jahr für rund eine halbe Mio. Euro modernisiert. Da das Haus direkt an das Veranstaltungszentrum Europahalle Trier angebunden ist, hat sman sich...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!