Marktdaten

Berlin-Touristen bringen der Stadt 11,58 Milliarden Euro

Für das 1. Halbjahr 2017 verzeichnet die Stadt rund 14,7 Mio. Übernachtungen. Das entspricht einem Plus von 1,8 Prozent.


FRANKFURT. Berlin steht bei Touristen nach wie vor hoch im Kurs. Für das erste Halbjahr 2017 meldet die Stadt rund 14,7 Mio. Übernachtungen. Das entspricht einem Plus von 1,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Der Bruttoumsatz durch Berlin-Besucher ist in den letzten zwei Jahren um rund eine Mrd. Euro auf 11,58 Mrd. Euro pro Jahr gestiegen. Das geht aus einer aktuellen Studie zum...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!