Marktdaten

Deutscher Incoming-Tourismus wächst weiterhin überdurchschnittlich

Deutschland bleibt das wichtigste Geschäftsreiseziel der Europäer und holt im Bereich der Urlaubsreisen weiter auf. Das zeigt eine Zwischenauswertung der World Travel Monitor-Daten.

Bedeutsame Sehenswürdigkeit in Deutschland: Das Brandenburger TorBedeutsame Sehenswürdigkeit in Deutschland: Das Brandenburger Tor

FRANKFURT/MAIN. Die drohende Wirtschaftsflaute tut der Beliebtheit Deutschlands als Reiseziel keinen Abbruch. Denn der Incoming-Tourismus hierzulande wächst weiterhin stark und im Vergleich zu den europäischen Nachbarn überdurchschnittlich. Demnach legten Deutschland-Reisen aus Europa um 4 Prozent zu, obwohl die Zahl der Auslandsreisen der Europäer insgesamt im Vergleichszeitraum nur um 2,5...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!