Modernisierung

Lindner investiert 16 Millionen Euro in seine Hotels

Außer dem Hotel auf Mallorca wurden bereits Häuser in Düsseldorf und Antwerpen auf einen neuen Stand gebracht. Weitere sollen folgen.

Neue Services für Event- und Tagungsgäste: Das Lindner Hotel in Antwerpen wird für 1,8 Mio. Euro modernisiertNeue Services für Event- und Tagungsgäste: Das Lindner Hotel in Antwerpen wird für 1,8 Mio. Euro modernisiert

DÜSSELDORF. Die Bestandsimmobilien der Lindner-Hotelgruppe bekommen ein Facelift. Insgesamt werden aktuell 16 Mio. Euro in Verschönerungen investiert. „Investitionen in diesem hohen Umfang sind uns möglich dank guten Wirtschaftens innerhalb der Hotelgruppe, unterstützt durch den reduzierten Mehrwertsteuersatz“, sagt Vorstand Otto Lindner. Die Renovierungsarbeiten finden sowohl in...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!