Buchungsportale


Nach Helene-Fischer-Konzert

Was passiert, wenn mehrere Gäste nicht anreisen?

Nachdem viele vermeintliche Helene-Fischer-Fans in einem Hotel bei Leipzig unentschuldigt weggeblieben sind, fragt sich die Hotelleitung, was dahinter steckt.

Äußerst ärgerlich: Alles gerichtet und doch leere BettenÄußerst ärgerlich: Alles gerichtet und doch leere Betten

MERSEBURG. Mehrere Zimmer gebucht, aber nicht angereist. So war es tatsächlich im Skyhotel Merseburg unweit von Leipzig, als dort Helene Fischer ihre Tour in der Red-Bull-Arena startete. Denn einige der Fans, die dort über Booking.com gebucht hatten, waren einfach nicht gekommen. Es handelte sich dabei zwar um stornierbare Raten, diese wurden jedoch nicht in der vorgegebenen Frist abgesagt und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!