Nach Insolvenz

Caterer Stockheim will wieder durchstarten

Die Sanierung in Eigenverwaltung wurde erfolgreich beendet. Das Kerngeschäft Restaurationsbetriebe mit Messe- und Eventcatering soll ausgebaut werden.

Sanierung abgeschlossen: Özgür Günes steht weiterhin an der Spitze von StockheimSanierung abgeschlossen: Özgür Günes steht weiterhin an der Spitze von Stockheim

DÜSSELDORF. Der Düsseldorfer Caterer Stockheim stellt sich neu auf. Der reguläre Geschäftsbetrieb startet wieder, nachdem die Sanierung in Eigenverwaltung mit Unterstützung der Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft erfolgreich verlaufen sei, wie das Unternehmen mitteilt.  Stockheim hatte im Mai 2017 beim Amtsgericht Düsseldorf für sechs Unternehmen einen Antrag auf Einleitung...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!