Nachfolge

Albert Darboven darf nicht adoptieren

Der Kaffee-Unternehmer wollte eigentlich Andreas Jacobs zu seinem Sohn und Nachfolger machen. Das untersagt nun ein Gericht. 

Kaffee-Imperium mit ungeklärter Nachfolge: Bei J.J. Darboven ist noch offen, wie es weiter gehtKaffee-Imperium mit ungeklärter Nachfolge: Bei J.J. Darboven ist noch offen, wie es weiter geht

HAMBURG. Albert Darbovens Adoptionspläne werden offenbar durchkreuzt. Das Amtsgericht in Hamburg-Blankenese hat laut Handelsblatt beschlossen, dass eine Adoption von Andreas Jacobs nicht zu genehmigen sei. Die Begründung: Eine Erwachsenenadoption ist nur dann zulässig, wenn eine Art Familienverhältnis bereits besteht und nicht nur aus wirtschaftlichen Gründen adoptiert wird.  Der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!