Nachhaltigkeit

Azimut will Ressourcen schonen

Die Hotelkette hat im Dresdner Haus eine intelligente Raumsteuerung installiert, um den Energieverbrauch zu reduzieren. Weitere Hotels sollen folgen.

Soll auch bald mehr Energie sparen: Das Azimut Hotel in BerlinSoll auch bald mehr Energie sparen: Das Azimut Hotel in Berlin

DRESDEN. Die internationale Hotelkette Azimut Hotels hat sich zum Ziel gesetzt, in ihren Häusern Energie einzusparen. Mithilfe einer intelligenten Raumsteuerung namens iQ Roomcontrol von der Firma Betterspace hat das Unternehmen einen Testlauf im Azimut Hotel Dresden durchgeführt. Automatische Steuerung aller Heizkörper Das System steuert dank intelligenter Algorithmen automatisiert die...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!