Nachhaltigkeit


Nachhaltigkeit

Neue Lösungen für das Plastikproblem

Die Hamburger Fachmesse Internorga will 2020 einen besonderen Fokus auf nachhaltige Produkte für den Außer-Haus-Markt setzen. Ein Beispiel: Geschirr aus ökologisch abbaubaren Palmblättern.

To-go trifft Nachhaltigkeit: Geschirr der Firma Leef Blattwerk GmbHTo-go trifft Nachhaltigkeit: Geschirr der Firma Leef Blattwerk GmbH

HAMBURG. Viele Hoteliers und Gastronomen haben sich für 2020 zum Ziel gesetzt, nachhaltiger zu arbeiten. Und um Gastgewerbe gibt es dafür viele Ansatzpunkte: Ob Plastikkonsum, Lebensmittelverschwendung oder Energieverbrauch – auf dem Außer-Haus-Markt lässt sich der Umwelt zuliebe noch einiges optimieren. Passende Lösungen präsentieren zahlreiche Aussteller auf der nächsten Fachmesse...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!