Neueröffnung


Neueröffnung

A&O hat jetzt eine eigene Kunsthalle

In der Location beim Leipziger Hauptbahnhof können junge Kreative künftig ihre Werke präsentieren.

"Art&O": Im 19. Jahrhundert ein Wirtschaftsgebäude der Post, heute die A&O Kunsthalle Leipzig "Art&O": Im 19. Jahrhundert ein Wirtschaftsgebäude der Post, heute die A&O Kunsthalle Leipzig

LEIPZIG. Die A&O-Kette will nicht mehr mit Influencern zusammenarbeiten, dafür engagiert sie sich umso mehr für die Kunst. Unter dem Motto "Art&O" gibt das Berliner Unternehmen in den Lobbys und öffentlichen Räumen seiner Häuser Nachwuchstalenten bereits seit Längerem eine Bühne: Konzerte, Lesungen oder die Gestaltung von Hausfassaden sind fester Bestandteil des Konzepts. Neu...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!