Neueröffnung


Neueröffnung

Renaissance Hotels debütiert in Polen

Die Marke von Marriott International geht mit dem Renaissance Warsaw Airport Hotel in der polnischen Hauptstadt an den Start und will bis ins kommende Jahr weltweit um 16 Häuser wachsen.

Mit Blick auf den Flughafen: Die Lobby des Renaissance Warsaw Airport Hotel Mit Blick auf den Flughafen: Die Lobby des Renaissance Warsaw Airport Hotel

WARSCHAU/POLEN. Das Renaissance Warsaw Airport Hotel in Polen ist gestartet. Die zu Marriott International gehörenden Renaissance Hotels betritt damit erstmals den polnischen Markt und reiht sich mit der Eröffnung in das weltweite Wachstumsvorhaben der Marke ein. Für die nächsten zwölf Monate sind 16 Neueröffnungen geplant. Im Fokus stehen Standorte an Flughäfen mit modern designten...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!