Neueröffnung


Neueröffnung

Roomers-Premiere lockt mehr als 1000 Gäste an

Im neuen Japan-Restaurant Izakaya begrüßten Roomers-Hoteliers Micky Rosen und Alex Urseanu Stars wie Boris Becker, Nastassja Kinski und Erol Sander.

Persönliche Freunde von Micky Rosen: Boris und Lilly BeckerPersönliche Freunde von Micky Rosen: Boris und Lilly Becker

MÜNCHEN. Großes Aufgebot zur Eröffnung des Roomers München und des zugehörigen Japan-Restaurants Izakaya: Mehr als 1000 überwiegend hippe Gäste konnten die Roomers-Hoteliers Micky Risen und Alex Urseanu sowie der Izekaya-Erfinder Yossi Eliyahoo, Liran Wizman und Stephanie Pearson von The Entourage Group mobilisieren. Mit dabei waren unter anderem Boris und Lilly Becker, Ralf Bauer, Gitta...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!