Neueröffnung


Neueröffnung

St. Regis startet in Venedig

Das neue Luxushotel bietet 169 aufwendig gestaltete Zimmer und Suiten in mehreren Gebäuden, viele davon mit eigener Terrasse oder Balkon.

Direkt am Canale Grande: Das St. Regis VenedigDirekt am Canale Grande: Das St. Regis Venedig

VENEDIG. Die Luxusmarke St. Regis Hotels & Resorts, Teil des Marriott-Konzerns, zeigt ab sofort in Venedig Flagge. Nach zwei Jahren Renovierungszeit ist im früheren Grand Hotel Britannia, direkt am Canale Grande, das St. Regis Venedig an den Start gegangen. Es bietet 169 aufwendig gestaltete Zimmer und Suiten in mehreren Gebäuden, viele davon mit eigener Terrasse oder Balkon. Highlights...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!