Neuorientierung

Johann Lafer verlässt die Stromburg

Der Fernsehkoch hatte erst kürzlich der Sternegastronomie den Rücken gekehrt, um mit seinem neuen Restaurant Johanns auf mehr Volkstümlichkeit zu setzen. Jetzt gibt er seinen Rückzug bekannt.

Widmet sich neuen Aufgaben: Johann Lafer zieht sich aus dem Geschäft auf der Stromburg zurückWidmet sich neuen Aufgaben: Johann Lafer zieht sich aus dem Geschäft auf der Stromburg zurück

STROMBERG. Erst im März hatte sich Johann Lafer von den Sternen verabschiedet und das Val d'Or geschlossen. Gefolgt ist ein neues Konzept, das auf unkomplizierte Küche setzen sollte. Jetzt verabschiedet sich Johann Lafer von der Stromburg. In der Presseerklärung von Lafers Münchner Medienagentur heißt es, dass die Nachfolge für die Stromburg geklärt ist. Zum Jahresanfang sagte der bekannte...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!