Neueröffnung


Neustart

Wohlfahrt berät Festspielhaus Baden-Baden

Im Juli war der 3-Sterne-Koch im Streit als Küchenchef aus der Schwarzwaldstube im Hotel Traube Tonbach Baiersbronn ausgeschieden. Im Oktober beginnt seine neue Tätigkeit.

Neues Team: Harald Wohlfahrt wird ab Oktober die Küche der Festspielhausgastronomie „Aida“ in Baden-Baden verfeinern. Mit Küchenchef Andreas Hack stimmte er sich bereits ab.Neues Team: Harald Wohlfahrt wird ab Oktober die Küche der Festspielhausgastronomie „Aida“ in Baden-Baden verfeinern. Mit Küchenchef Andreas Hack stimmte er sich bereits ab.

BADEN-BADEN. Die erste Geige in den bundesdeutschen Gastronomieküchen hat 3-Koch Harald Wohlfahrt (61) über 20 Jahre gespielt, jetzt wechselt er die Bühne. Ab Oktober verfeinert er als kulinarischer Berater die Speisen der Aida-Gastronomie des Festspielhauses in Baden-Baden, nur 40 Kilometer von Baiersbronn entfernt. Dort hatte sich Deutschlands bester Koch nach 41 überaus erfolgreichen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!