Internorga


Newcomers Area

Speisen aus dem 3D-Drucker

Was heute nach einer schrägen Idee klingt, könnte in der Zukunft ein gute Lösung sein. Daher bekommen innovative Food-Konzepte wieder eine Plattform in der Internorga Newcomers Area.

Speisen aus dem 3D-Drucker: Das zeigt die Firma Print2Taste in der Newcomers AreaSpeisen aus dem 3D-Drucker: Das zeigt die Firma Print2Taste in der Newcomers Area

HAMBURG. Ungewöhnliche Ideen sind auf der Internorga willkommen. Denn die Leitmesse für das Gastgewerbe hat den Anspruch, Hoteliers und Gastronomen die neuesten Trends und Innovationen zu zeigen. Unter anderem, wie sie Gerichte kreativ mit einem 3D-Drucker gestalten können. Der Anbieter Print2Taste mit seinem 3D Food Printing System Procusini ist einer der Aussteller in der Newcomers Area in...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!