Oktoberfest


Oktoberfest-Bilanz

Wiesnwirte sind zufrieden

An 16 Festtagen wurden insgesamt 7,5 Mio. Maß Bier getrunken. Die Gastronomie hat 10 Prozent mehr Umsatz erwirtschaftet.


MÜNCHEN. Das 185. Münchner Oktoberfest war zwei Tage kürzer als im vergangenen Jahr. Dennoch gab es laut vorläufigem Schlussbericht einige Gäste mehr: Nach Schätzung des Veranstalters kamen 6,3 Mio. Gäste, 100.000 mehr als 2017. Davon besuchten 500.000 die sogenannte „Oide Wiesn“, die vor allem bei den Münchnern hoch im Kurs steht. Festleiter Bürgermeister Josef Schmid sprach von...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!