Marketing

Speisekarte online ist gefragt

Viele Gäste informieren sich vorab im Netz über das Angebot, bevor sie ein Restaurant besuchen. Das ist das Ergebnis einer Opentable-Umfrage.

Was gibt es heute zu essen? Darüber erkundigen sich die Gäste gern im VorfeldWas gibt es heute zu essen? Darüber erkundigen sich die Gäste gern im Vorfeld

FRANKFURT/M. Der moderne Gast will vorher wissen, worauf er sich einlässt. So rufen immerhin 72 Prozent der Restaurantbesucher die jeweilige Speisekarte online ab, bevor sie das Lokal überhaupt betreten. Für Gastronomen bedeutet das: Das Angebot online immer aktuell halten und attraktiv darstellen. Denn neben der Auflistung des Menüs werden im Netz vor allem Bilder gerne angesehen. Das tun...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!