Personalie

A&O Hostels gewinnt Chief Investment Officer

Henri Wilmes soll vor allem die Märkte in Spanien, Italien, Portugal, Großbritannien und Polen entwickeln.

Henri Wilmes: Jahrelange Erfahrung im ImmobiliengeschäftHenri Wilmes: Jahrelange Erfahrung im Immobiliengeschäft

BERLIN. A&O Hostels setzt weiter auf Expansion: Henri Wilmes wird neuer Chief Investment Officer und soll vor allem die Expansion der Hostelgruppe in den Märkten Spanien, Italien, Portugal, Großbritannien und Polen vorantreiben. „Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung“, sagt Henri Wilmes. „Mit TPG Real Estate als Partner ist A&O in einer sehr spannenden Phase, um seine...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!