Schörghuber


Personalie

CEO Michl verlässt Arabella Hospitality

Wechsel an der Spitze des Unternehmensbereichs Hotel der Schörghuber-Gruppe. Als Grund wird eine Strukturänderung innerhalb der Gesellschaft angegeben.

Rückzug nach über 20 Jahren bei Schörghuber: Christoph Michl Rückzug nach über 20 Jahren bei Schörghuber: Christoph Michl

MÜNCHEN. Der CEO der Arabella Hospitality und Finanzvorstand der Schörghuber Unternehmensgruppe, Christoph Michl, verlässt das Unternehmen Ende März. Grund sei eine Strukturänderung innerhalb der Gesellschaft, teilte Schörghuber-Sprecher Bernhard Taubenberger am Mittwoch der AHGZ mit. Michl ist seit 1997 für Schörghuber in verschiedenen Positionen der Holdinggesellschaft sowie im...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!