Personalie

Dirk Führer stößt zu Vienna House

Nach seinem Weggang von Falkensteiner widmet sich der E-Commerce-Experte einer neuen Herausforderung. Er agiert fortan als Chief Commercial Director der österreichischen Hotelgruppe.

Neu bei Vienna House: Dirk Führer als Chief Commercial DirectorNeu bei Vienna House: Dirk Führer als Chief Commercial Director

WIEN. Vienna House stellt Weichen für weiteres Wachstum. Um die digitalen Herausforderungen im Hotelvertrieb zu meistern, hat die Kette nun Dirk Führer in der neu geschaffenen Position als Chief Commercial Director an Bord geholt. "Wir müssen zukunftsorientiert aufgestellt sein, um die neuen Herausforderungen zu meistern. Die entsprechende Justierung der kommerziellen Vermarktung, analog wie...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!