Personalie

Expedia feuert CEO Okerstrom und CFO Pickerill

Laut Unternehmen hatten Management und Board unterschiedliche Auffassungen über die weitere Strategie.

Mark Okerstrom war seit August 2017 CEO der Expedia Group. Er stieg 2006 bei dem US-Konzern ein und war zuvor Finanzchef.Mark Okerstrom war seit August 2017 CEO der Expedia Group. Er stieg 2006 bei dem US-Konzern ein und war zuvor Finanzchef.

HAMBURG. Knalleffekt bei der Expedia Group: Das Unternehmen gab am Mittwoch bekannt, dass CEO Mark Okerstrom und CFO Alan Pickerill gehen müssen. Okerstroms Nachfolge ist noch offen. Auslöser für den Schritt ist ein massiver Gewinneinbruch samt Absturz des Aktienkurses. Nur gut zwei Jahre hatte Mark Okerstrom das Amt des CEO inne. Zuvor war er als CFO für Expedia aktiv gewesen. Die Abberufung...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!