Personalie

Generaldirektoren-Wechsel im Hotel München Palace

Kay Oliver Heller übernimmt den Chefposten von Salika Glattkowski, die zurück in ihre Heimatstadt Hamburg geht.

Eigentümer, alte Chefin, neuer Chef: (von links) Stephan Kuffler, Salika Glattkowski und Kay Oliver HellerEigentümer, alte Chefin, neuer Chef: (von links) Stephan Kuffler, Salika Glattkowski und Kay Oliver Heller

MÜNCHEN. Top-Personalie in der bayerischen Landeshauptstadt: Im 5-Sterne-Hotel München Palace der Familie Kuffler übernimmt Kay Oliver Heller den Posten als Generaldirektor. Er folgt auf Salika Glattkowski, die zurück in ihre Heimatstadt Hamburg geht. Heller, gebürtiger Speyerer, ist mit seiner Familie bereits nach München gezogen. "Ich habe in München studiert und fühle mich in dieser...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!