Personalie

Intercontinental Düsseldorf holt sich Sternekoch Björn Freitag ins Haus

Im Restaurant des Luxushotels gibt es zum Ende des Jahres ein neues Konzept. Björn Freitag wird dann mit Chefkoch Timo Bosch den kulinarischen Kurs verantworten.

Freuen sich auf die künftige Zusammenarbeit: Björn Freitag und Britta KutzFreuen sich auf die künftige Zusammenarbeit: Björn Freitag und Britta Kutz

DÜSSELDORF. Das Intercontinental Düsseldorf präsentiert sich ab Ende 2019 mit einem neuen Gastronomie-Konzept. Hierfür holt sich General Manager Britta Kutz prominente Verstärkung an die Seite: Sternekoch Björn Freitag wird künftig – unterstützt von Chefkoch Timo Bosch und seinem Team – für das kulinarische Wohl der Gäste des Luxushotels an der Königsallee sorgen. Das bisherige...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!