Kempinski


Personalie

Kempinski: Wafik Youssef folgt auf Michael Sorgenfrey

Der gebürtige Ägypter ist neuer Vice President Operations, Middle East & Africa bei der Hotelgesellschaft.


DUBAI. Kempinski Hotels hat Wafik Youssef zum neuen Vice President Operations, Middle East & Africa ernannt. Youssef folgt auf Michael Sorgenfrey. Bereits seit zehn Jahren ist Wafik Youssef für die Luxushotelgruppe tätig. Er sei bekannt für seine strategischen und operativen Stärken, teilt das Unternehmen mit. Außerdem verfüge Wafik Youssef über Know-how im Finanzbereich. Zuletzt hat...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!