Personalie

Klaas Fongers leitet zwei Münchner Hotels

Der gebürtige Niederländer wird General Manager des Courtyard und Residence Inn. Beide werden von der SV Hotel betrieben.

Neu in München: General Manager Klaas FongersNeu in München: General Manager Klaas Fongers

MÜNCHEN. Von Zürich wechselt Klaas Fongers nach mehr als zehn Jahren nach München. Er hat dort den Posten des General Managers für zwei Hotels unweit des Ostbahnhofs übernommen: Das Courtyard und das Residence Inn, beides Franchisehäuser von Marriott, die von der SV Hotel, einer Schweizer Firmengruppe, betrieben werden.  Klaas Fongers ist in den Niederlanden geboren und hat dort das...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!