Personalie

Larissa Beuleke wird General Manager im Hyatt House Düsseldorf

Das Konzept feiert Premiere in Europa. Die gebürtige Westfälin kann viel internationale Erfahrung in namhaften Hotels vorweisen.

Die künftige Hotelchefin: Larissa Beuleke.Die künftige Hotelchefin: Larissa Beuleke.

DÜSSELDORF. Als General Manager bringt Larissa Beuleke im September 2017 die US-Marke Hyatt House nach Europa: Im aufstrebenden Andreasquartier entsteht das Hyatt House Düsseldorf. Eine Premiere, da das Konzept bislang vor allem an Standorten in den USA und Puerto Rico zu finden ist. Larissa Beuleke verbindet Fachwissen, langjährige Erfahrung, Moderne und Internationalität. Mit dem Hyatt...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!