Personalie

L’Art de Vivre Residenzen mit neuer Spitze

Sternekoch Hans Stefan Steinheuer ist neuer Präsident der Vereinigung von Gourmet-Residenzen.

Vorstand und Mitglieder von L'Art de Vivre: (von links) Jörg Sackmann, Hans Stefan Steinheuer, Otto Fehrenbacher, Hubert Obendorfer, Klaus Sieker, Harald Rüssel, Jörg Müller, Michael L. Pietzsch und Hans-Joachim NiermannVorstand und Mitglieder von L'Art de Vivre: (von links) Jörg Sackmann, Hans Stefan Steinheuer, Otto Fehrenbacher, Hubert Obendorfer, Klaus Sieker, Harald Rüssel, Jörg Müller, Michael L. Pietzsch und Hans-Joachim Niermann

KREFELD. Die L’Art de Vivre Residenzen haben einen neuen Präsidenten. Auf der jährlichen Mitgliederversammlung wurde 2-Sterne-Koch Hans Stefan Steinheuer aus Bad Neuenahr an die Spitze der Vereinigung von Gourmet-Residenzen gewählt. Klaus Sieker, der seit 2007 Präsident und Geschäftsführer war, wurde zum geschäftsführenden Vorstandsmitglied bestellt. L’Art de Vivre wurde vor 30 Jahren...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!