Personalie

Marco Nussbaum bleibt an der Spitze von prizeotel

Nach dem kompletten Verkauf setzen prizeotel-Gründer Marco Nussbaum und Radisson-Chef González auf Kontinuität.

Macht als prizeotel-Chef weiter: Marco Nussbaum Macht als prizeotel-Chef weiter: Marco Nussbaum

BRÜSSEL/BREMEN. "Ich werde auch weiterhin CEO von prizeotel bleiben", so äußert sich Marco Nussbaum auf Anfrage der ahgz zu seiner Zukunft und zu der seines von ihm gegründeten Hotel-Unternehmens, das Anfang dieses Monats vollständig in den Besitz der Radisson Hospitality übergangen ist (ahgz berichtete). Nussbaum weiter: "Ich sehe das als ein mehr als wichtiges Signal an unsere...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!