Luxushotellerie


Personalie

Mark Kirby wechselt zu Emaar

Dort erhält er die leitende Verantwortung für vier Luxushäuser der Marke Address Hotels und Resorts in Dubai. Kirby kommt vom Armani Hotel Dubai.

Neue Herausforderung: Mark Kirby ist Area General Manager bei der Emaar Hospitality GroupNeue Herausforderung: Mark Kirby ist Area General Manager bei der Emaar Hospitality Group

DUBAI. Die Emaar Hospitality Group hat Mark Kirby zum Area General Manager von vier Luxushotels der Marke Address Hotels und Resorts ernannt. Kirby verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte regionale und internationale Erfahrung. Er wird die Hotels Address Downtown, Palace Downtown sowie die in Kürze startenden Häuser Address Fountain Views and Address Sky View verantworten. Zuvor war Mark Kirby...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!