Personalie

Neuer General Manager im Mandarin Oriental München

Dominik G. Reiner folgt in dem Luxushotel auf Wolfgang Greiner, der jetzt bei Munich Hotel Partners ist.

Wechselt von Berlin nach München: Dominik G. Reiner Wechselt von Berlin nach München: Dominik G. Reiner

MÜNCHEN. Das Mandarin Oriental Munich hat einen neuen Chef. Nach dem Weggang von Wolfgang Greiner hat Dominik G. Reiner den Posten des General Managers übernommen. Damit verantwortet er unter anderem den Betrieb mit den 48 großzügigen Zimmern und 25 Suiten. Sein Vorgänger Wolfgang Greiner wechselte im April 2018 zur Hotel-Investment- und Hotel-Management-Plattform Munich Hotel Partners...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!