Personalie

Orderbird stellt sich neu auf

Die auf Kassensysteme spezialisierte Firma holt sich dafür den ehemaligen CEO von Vectron, Oliver Kaltner, ins Haus. Außerdem will Orderbird Gastronomen künftig durch Kredite unterstützen.

Neu bei Orderbird: Oliver Kaltner verstärkt den AufsichtsratNeu bei Orderbird: Oliver Kaltner verstärkt den Aufsichtsrat

BERLIN. Die Orderbird AG richtet sich für die Zukunft neu aus. Der Aufsichtsrat des Berliner Unternehmens wird ab sofort durch Oliver Kaltner (50), ehemals CEO der Vectron Systems AG, verstärkt. Kaltner bringt langjährige Erfahrung in den Bereichen Hardware, Software und Cloud-Services mit. Er übernimmt im Aufsichtsrat von Orderbird den Vorsitz von Carlo Kölzer. Kölzer gibt den Posten nach...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!