Immobilien


Personalie

Tina Froböse gründet eigene Firma

Die Beraterin will künftig vor allem Bestandshotels bei der Positionierung unterstützen. Das neue Unternehmen nennt sich Select Hotel Advisory Services.

Hat sich selbstständig gemacht: Tina Froböse mit ihrer Select Hotel Advisory ServicesHat sich selbstständig gemacht: Tina Froböse mit ihrer Select Hotel Advisory Services

DÜSSELDORF. Tina Froböse geht mit einer neuen Beraterfirma an den Start. Diese will Hoteliers als unabhängige Schnittstelle bei wichtigen Entscheidungen helfen und steht ihnen außerdem bei der Umsetzung von Projekten zur Seite. Beispielsweise, wenn es darum geht, ob die eigene Marke auch für die Zukunft noch passend ist oder ob bestimmte Pachten langfristig realisierbar sind. „Unser...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!