Preise & Trophäen

Bestes Restaurant der Welt: Eleven Madison Park in New York

Der Schweizer Koch Daniel Humm hat es in der Liste "The World's 50 Best Restaurants 2017" auf Platz 1 geschafft. Die Deutschen Joachim Wissler und Tim Raue belegen die Plätze 47 und 48.

Ganz oben: Daniel Humm in der Küche seines New Yorker Restaurants Eleven Madison Park Ganz oben: Daniel Humm in der Küche seines New Yorker Restaurants Eleven Madison Park

LONDON. Das Eleven Madison Park in New York mit dem Schweizer Patron und Küchenchef Daniel Humm ist zum besten Restaurant der Welt gekürt worden. Zu diesem Ergebnis kommt das Ranking „The World‘s 50 Best Restaurants 2017“, das vom Londoner Fachverlag William Reed mit Unterstützung von S.Pellegrino erstellt wird. Platz zwei belegt der Vorjahressieger Osteria Francescana in Modena (Massimo...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!