Luxushotellerie


Preise & Trophäen

Sarah Schötter erhält Goldene Schlüssel

Die Concierge des Hotel Fürstenhof Leipzig zählt mit der Auszeichnung ab sofort zur Elite der Hotelportiers in der Luxushotellerie.

Auf der Verleihung: Sarah Schötter mit (von links) Holm Retsch, Geschäftsführer des DEHOGA Sachsen, Ralf Dräger, Geschäftsführer im Hotel Fürstenhof Leipzig und Steffen Wolf, Sektionsvorsitzender der Sektion Sachsen-Thüringen Auf der Verleihung: Sarah Schötter mit (von links) Holm Retsch, Geschäftsführer des DEHOGA Sachsen, Ralf Dräger, Geschäftsführer im Hotel Fürstenhof Leipzig und Steffen Wolf, Sektionsvorsitzender der Sektion Sachsen-Thüringen

LEIPZIG. Sarah Schötter darf ab sofort die begehrten Goldenen Schlüssel der weltweiten Portiervereinigung tragen. Der Concierge des Hotel Fürstenhof Leipzig wurde die Auszeichnung von der Sektion Sachsen-Thüringen überreicht. Die zwei goldenen, gekreuzten Schlüssel gelten als höchste Auszeichnung, die in dem Berufsfeld der Concierges möglich ist. Sarah Schötter begann im August 2010 ihre...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!