Tegernsee


Renovierung

Park-Hotel Egerner Höfe wird aufgehübscht

Der neue Besitzer Christian Ehrmann investiert kräftig. Vor allem das 1992 eröffnete Stammhaus und die darin befindlichen Zimmer und Suiten stehen im Zentrum der Umbaumaßnahmen.

Klassiker am Tegernsee: Das Park-Hotel Egerner Höfe in Rottach-EgernKlassiker am Tegernsee: Das Park-Hotel Egerner Höfe in Rottach-Egern

ROTTACH-EGERN. Im Juni diees Jahres hat Klaus-Dieter Graf von Moltke sein Park-Hotel Egerner Höfe am Tegernsee an den Allgäuer Molkerei-Unternehmer Christian Ehrmann verkauft (ahgz berichtete). Nun wird das Haus, das zur Kooperation Relais & Châteaux gehört, umfassend renoviert. "Ziel ist es, das Hotel nicht nur in bewährter Form auf höchstem Niveau weiterzuführen, sondern gemeinsam...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!