Reservierungsportale

Open Table stellt neues Analyse-Tool vor

Die Software soll Restaurants helfen, mehr Gäste bewirten zu können, personalisierter aufzutreten und Erstbesucher als Stammgäste zu binden.

Bietet neue Software an: Open Table will damit Gastronomen beim täglichen Geschäft unterstützenBietet neue Software an: Open Table will damit Gastronomen beim täglichen Geschäft unterstützen

FRANKFURT/M. Open Table kündigt eine neue Business-Intelligence-Software für das Restaurantmanagement-Produkt Guestcenter an. Der Anbieter für Online-Restaurant-Reservierungen will mit der neuen Software Restaurants Analyse-Tools zur Verfügung stellen, um mehr Gäste anzulocken und diese langfristig zu binden. Das Tool soll außerdem dazu beitragen, die Buchungsgewohnheiten der Gäste besser...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!