Sharing Economy


Sharing Economy

Jeder sechste EU-Bürger macht mit

Plattformen wie Airbnb & Co sind beliebt. Vorreiter bei der Nutzung sind die Briten.

Angesagt: Privatvermietete Unterkünfte in NetzAngesagt: Privatvermietete Unterkünfte in Netz

STUTTGART. Die Sharing Economy, die Wirtschaft des Teilens, ist in Europa inzwischen weit verbreitet. So haben im vergangenen Jahr immerhin 17 Prozent der EU-Bürger eine Unterkunft über Webseiten oder Apps bei einer anderen Privatperson zu privaten Zwecken gebucht. Das ergibt eine aktuelle Erhebung von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen Union. Unter den privaten Unterkünften...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!