Siteminder-Umfrage

Smarte Hotelzimmer sind wenig gefragt

Von wegen voll digital: Hightech-Gimmicks wie Licht- und Klimaanlagesteuerung per Handy stehen bei den meisten Deutschen Gästen nicht auf der Wunschliste.

Wird kritisch beäugt: Künstliche Intelligenz im HotelWird kritisch beäugt: Künstliche Intelligenz im Hotel

BERLIN. Die Hotellerie investiert zwar derzeit in zahlreiche digitale Tools, doch nicht alle dieses Services kommen gut bei den Gästen an. Laut einer aktuellen Umfrage des Technologiedienstleisters Siteminder will beispielsweise nur jeder zehnte Deutsche künstliche Intelligenz, also Bot-gesteuerte Services, als Tool zur Personalisierung des Hotelaufenthalts sehen. Und nur jeder neunte begrüßt...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!