Social Media


Social Media

Michael Kuriat: "Eine neue Qualität der Kundenkommunikation und -bindung"

Der Chef der TNC Group und Präsident des Leaders Club Deutschland nennt die wichtigsten Spielregeln rund um Portale und Kanäle.

Social-Media-Experte: Michael KuriatSocial-Media-Experte: Michael Kuriat

STUTTGART. Die Digitalisierung ist das große Thema unserer Zeit, sie prägt und wandelt unsere Lebens- und Arbeitswelten. "Dieser Prozess ist keineswegs abgeschlossen, wir befinden uns mittendrin", sagt Michael Kuriat, Chef der TNC Group und Präsident des Leaders Club Deutschland.

Dies gelte vor allem auch für das Thema Kommunikation. Ihm zufolge erarbeiten sich Unternehmen, die Social Media mutig und vollumfänglich nutzen, einen großen Wettbewerbsvorteil und schaffen eine neue Qualität der Kundenkommunikation und -bindung. Kuriat: "Nie war es einfacher – und durch die Vermeidung von Streuverlusten auch günstiger –, die richtige Zielgruppe mit der richtigen Botschaft zum richtigen Zeitpunkt anzusprechen."

Erfolgsentscheidend sei es allerdings, die wichtigsten Spielregeln zu kennen. Dazu gehören eine entsprechende Strategie, klare Zielvorgaben,  passende Plattformen und regelmäßiges Monitoring. Und die passenden Inhalte: Sie machen Kuriat zufolge den Unterschied – Stichwort Storytelling. "Finden Sie relevante Themen aus Ihrem Unternehmen und bereiten Sie sie so auf, dass Ihre Zielgruppe sie versteht", rät der Experte. Nur Text sei allerdings langweilig, Bilder und Videos seien gefragt - und diese keinesfalls nur in Profi-Qualität.

Kuriat zieht ein klares Fazit: "Social Media sollte seinen festen Platz im Marketing-Mix eines jeden Unternehmens haben. Dabei geht es nicht darum, Social-Media-Kommunikation als Alternative, sondern als Ergänzung der klassischen Marketingmaßnahmen zu betrachten. Denn gerade mit crossmedialen Kampagnen lassen sich besonders gute Ergebnisse erzielen. Ganz wichtig: Gutes Community-Management und schnelle Reaktionszeiten sind genauso entscheidend, wie klare interne Strukturen und Verantwortlichkeiten!"

Den gesamten Beitrag von Michael Kuriat und weitere Gastbeiträge namhafter Experten und Praktiker aus Hotellerie und Gastronomie lesen Abonnenten auf www.ahgz.de/thema/gastbeitrag


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!